Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Neuer STV-Abteilungsleiter Nordic Walking

Felix Mikeska ehrenvoll verabschiedet

Die Mitgliederversammlung der Nordic Walking-Abteilung des Siegburger Turnverein 1862/92 e. V. (STV) war gut besucht und offenbarte, bezogen auf die Regularien der Tagesordnung wieder einmal "nichts Besonderes". Das war gut so und nicht anders zu erwarten, weil doch das vergangene Geschäfts- und Sportjahr über alle Maßen geprägt war von Konstanz, Erfolg und Zufriedenheit - es gab nichts auszusetzen.

Umso mehr widmete sich die Mitgliederversammlung dem bisherigen Abteilungsleiter Felix Mikeska, der die noch junge Abteilung im STV "Nordic Walking" seit der Gründung 2007 engagiert, umsichtig und besonnen geführt hatte.

Zum Dank ernannte ihn die Versammlung zum Ehren-Abteilungsleiter und wünschte ihm "weiterhin sportlich fit auf den Beinen zu bleiben", schließlich ist er ja Nordic Walking-Übungsleiter und weiß die Sportler auch weiterhin vorbildlich zu begeistern.

Die Freude war allseits groß, als mit Johannes Siepe der neue Abteilungsleiter gewählt werden konnte. Er ist für Ehrgeiz und Engagement bekannt und wird sehr gut in die breiten Fußstapfen von Felix Mikeska treten können. Inge Fritsch-Löffel, stellvertretende Abteilungsleiterin und Kassenwartin, Helmut Wasser, Presse- und Werbewart und Klaus Dieter Bermann, Verantwortlicher für den Sportbetrieb wurden wiedergewählt. Ebenso blieben Ruth Bosbach und Wolfgang Heimann als Kassenprüfer in Amt und Würden.

v. l. Felix Mikeska, Helmut Wasser, Inge Fritsch-Löffel, Wolfgang Heimann, Ruth Bosbach, Johannes Siepe, Klaus Dieter Bermann

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. Januar 2016, 00:00
Autor