Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Malen für Krebsbetroffene

Malen für Krebsbetroffene

Verein bietet neue Kurse an

"Malen kann den Staub von der Seele waschen", sagte schon Pablo Picasso. In diesem Sinne bietet der Verein "Leben mit Krebs" Betroffenen eine kreative (Aus)-Zeit im Sommer und Herbst an. Der Kursus "MalZeit" unter Leitung der Kunsttherapeutin Uschi Margraf findet am 7. August, 4. September und 6. November im Atelier des Stadtmuseums Siegburgs, Markt 46, jeweils von 13 bis 16 Uhr statt. Die Kurse können auch einzeln belegt werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Material wird gestellt, kann aber auch gerne mitgebracht werden.

"Beim Malen spüren Sie wieder mehr sich selbst, Ihre ureigenen Kräfte und vielfältigen Möglichkeiten. Sie gewinnen ein Stück Lebensqualität zurück", sagt Uschi Margraf.

Um eine ausgewogene Teilnehmerzahl (maximal sechs Personen) zu gewährleisten, werden Interessenten gebeten, sich bei Silvia Klein, Telefon 02241/251 6636 oder per E-Mail klein.silvia.lmk@email.de

anzumelden.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
13. Juli 2018, 07:13
Autor
Rautenberg Media Redaktion