Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Funken marschieren auf

Feierliche Einweihung des Straßenkarnevals

(swb) Mit ihrem gesamten Funkencorps marschieren die Siegburger Funken Blau-Weiss am Samstag, den 28. Januar 2017, um "elf vor elf" zum Auftakt des Straßenkarnevals im neuen Jahr vor dem Kaufhof in der Siegburger Fußgängerzone auf. Nach dem Aufzug des gesamten Corps werden hier nicht nur sämtliche Tanzgruppen der Funken Blau-Weiss ihre Tänze präsentieren und damit die Passanten schwungvoll auf die "fünfte Jahreszeit" einstimmen. Die Funken Blau-Weiss sind auch an diesem Samstag zum wiederholten Male für wohltätige Zwecke im Einsatz. Bis gegen 14 Uhr geben die Funken nämlich vor dem Siegburger Kaufhof wieder vom Café Bonjour gestifteten Baumkuchen sowie Glühwein, Kaffee, Kakao und auch Kölsch jeweils gegen eine kleine Spende für einen guten Zweck an die Passanten in der Siegburger City ab. Außerdem werden die Funken auf dem Markt und in der gesamten Fußgängerzone mit Sammelbüchsen für den guten Zweck unterwegs sein. Tatkräftig unterstützt werden sie bei ihrem wohltätigen Einsatz unter anderem durch die Galeria Kaufhof sowie durch das Siegburger Prinzen- und Kinderprinzenpaar, die mittags mit ihrem Gefolge erscheinen und die Passanten zum Verweilen bei den Funken einladen werden.

Die Große Tanzgarde der Funken Blau-Weiss im Einsatz für wohltätige Zwecke im vergangenen Jahr.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
27. Januar 2017, 00:00
Autor