Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Betrunkener Radfahrer fiel auf

(ots) - Am 01.01.2010, 16.50 h fiel einer Funkstreife im

Bereich Jägerstr. ein Radfahrer auf, der die Beleuchtung nicht

eingeschaltet hatte. Bei der Überprüfung wurde starker Alkoholgeruch

festgestellt, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,88 Promille.

Der 60-jährige Siegburger musste die Beamten zur Polizeiwache

begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Bis zu seiner

Ausnüchterung wurde ihm das Führen von Fahrzeugen untersagt. (Th.)

Ort
Veröffentlicht
01. Januar 2010, 23:11
Autor