Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

3. Straßenflohmarkt für einen guten Zweck

Schon zum dritten Mal veranstalteten die Anwohner der Michaelstraße in Siegburg auf der Zange einen Straßenflohmarkt .

Am Sonntag, den 04.10.2015, ist bei tollem Wetter so manches Schätzchen zum Verkauf angeboten worden. Auch in diesem Jahr wurden reichlich Kaffee, Kuchen, Grillwürstchen und Pommes verkauft. Alle Einnahmen sollten wieder für einen guten Zweck gespendet werden.

Uns Anwohnern war wichtig, dass auch in diesem Jahr alle eingenommenen Gelder an eine caritative Einrichtung unserer Stadt gehen. Nachdem wir schon im letzten Jahr 760 € an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Rhein-Sieg überreichen konnten, sind wir stolz darauf, diese doch so wichtige Einrichtung auch in diesem Jahr mit 650 € unterstützen zu können.

Wir danken allen, die dazu beigetragen haben, dass auch in diesem Jahr unser Straßenflohmarkt ein voller Erfolg werden konnte. Dank aller Mitwirkenden war es nicht nur ein Markt des Kaufens und Verkaufens, sondern vor allem des sich Begegnens. Natürlich freuen wir uns schon auf den Flohmarkt im nächsten Jahr.

Die Anwohner der Michaelstraße

Auf dem Bild sind von links nach rechts: Petra Daumann, Mitarbeiterin des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst, Frau Limbach, Organisatorin des Straßenflohmarktes und rechts Desirée Luckenbach, Koordinatorin des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
30. Oktober 2015, 00:00
Autor