Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
+ Fahranfängerin verunglückt in Mellinghausen - PKW überschlägt sich mehrfach - Fahrerin nur leicht verletzt + Unfall mit Verletzten auch Bassum + Diebstahl von Wäscheleine in Diepholz +

(ots) - Mellinghausen - Verkehrsunfall mit Verletzten

Bereits gestern Vormittag kam es auf der Hoyaer Straße in Mellinghausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 19-jährige Fahranfängerin glücklicherweise nur leicht verletzt wurde. Gegen 07:50 Uhr war die junge Frau aus Engeln mit ihrem Opel Corsa auf der Strecke von Asendorf nach Siedenburg unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Versuch Gegenzulenken geriet ihr Fahrzeug ins Schleudern und die Frau verlor die Kontrolle über den PKW. Sie streifte einen Baum, durchfuhr den Vorgarten eines Anwohners und überschlug sich mehrfach. Auf einem angrenzenden Acker kam der Wagen letztlich auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Wrack befreien, ein zufällig vorbeikommender Fahrer eines Krankentransportes leistete erste Hilfe. Ein Rettungswagen brachte die Frau anschließend in ein Krankenhaus. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Bassum - Verkehrsunfall mit Verletzten

Leichte Verletzungen trug eine 18-jährige Radfahrerin bei einem Unfall davon, der sich gestern in den späten Nachmittagsstunden in Bassum ereignete. Mit ihrem Fahrrad wollte die aus Bassum stammende Frau gegen 17:15 Uhr von der Falkenstraße kommend die Straße An der Weide überqueren. Hierbei übersah sie offenbar aus Unachtsamkeit einen von rechts kommenden Golf eines 61-jährigen aus Bassum, der Vorfahrt hatte. Bei der Kollision kam die Frau zu Fall und verletzte sich leicht. Insgesamt liegt der Sachschaden bei knapp 500 Euro.

Diepholz - Diebstahl

Einen Diebstahl von Bekleidung meldete gestern Vormittag ein Anwohner der Heeder Gartenstraße bei der Polizei. Morgens gegen 09:00 Uhr hängte dieser mehrere Jeanshosen auf seiner Wäscheleine zum Trocknen auf. Als er nach einer Stunde nach Hause zurückkehrte, hatten sich Diebe an der Bekleidung bedient und diese von der Leine gestohlen. Insgesamt fehlen mehr als fünf Jeanshosen. Wer für den Diebstahl in Frage kommt ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

Wetschen - Drogenfahrt

Am gestrigen Nachmittag zog die Polizei in Wetschen erneut einen unter Drogeneinfluss stehenden Fahrzeugführer aus dem Verkehr. Gegen 14:10 Uhr stoppten die Beamten auf der Bundesstraße 214 einen Sprinter, der von einem 37-jährigen aus Bielefeld gesteuert wurde. Schnell erhärtete sich der Verdacht auf Drogeneinfluss bei dem Fahrer, ein Schnelltest vor Ort lieferte dann Gewissheit. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Mann musste mit auf die Wache. Seine Weiterfahrt untersagten die Beamten. Dem Mann droht neben einem empfindlichen Bußgeld und Punkten in Flensburg auch der Entzug seiner Fahrerlaubnis.

Twistrigen - Verkehrsunfall

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am heutigen Morgen auf der Bundesstraße 51 in Twistringen ereignete. Gegen 07:05 Uhr war eine 25-jährige Frau aus Bassum mit ihrem BMW in Richtung Bremen unterwegs. An der Rathauskreuzung kollidierte sie mit dem Mercedes einer 59-jährigen Frau aus Twistringen, die aus der Konrad-Adenauer-Straße kam. Beide gaben an, bei GRÜN in die Kreuzung gefahren zu sein. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Ort
Veröffentlicht
24. August 2012, 10:11