Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

(ots) - Waldfeucht, Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Gegen 15:40 Uhr des heutigen Tages befuhr ein 50-jähriger Mann aus Heinsberg mit dem Kleinkraftrad (Roller) die Kreisstraße 5, aus Richtung Ortslage Haaren kommend, in Richtung Ortslage Kirchhoven. Etwa am Ende des Gewerbegebietes Haaren wollte er nach links in eine Zufahrtsstraße zu einem dortigen Pferdegestüt abbiegen. In diesem Moment wurde er von einer 20-jährigen Pkw-Fahrerin aus Wegberg überholt. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Rollerfahrer stürzte. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort schwerverletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Heinsberg verbracht. Die Pkw-Fahrerin wurde leichtverletzt und gleichfalls mit dem Rettungswagen dem Heinsberger Krankenhaus zugeführt. Die Kreisstraße 5 musste vor Ort für die Dauer der Unfallaufnahme bis ca. 16:45 Uhr gesperrt werden.

Ort
Veröffentlicht
13. April 2015, 16:55
Autor