Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Transporter aufgebrochen ++ Seevetal/Hörsten - Rucksack aus Kofferraum gestohlen ++ Buchholz - Beim Ausweichen gegen Ampelmast gefahren

(ots) - Transporter aufgebrochen

In der Zeit zwischen Samstag und Dienstag haben Unbekannte die Laderaumtür eines Mercedes Transporter aufgebrochen und aus dem Laderaum einen Trennschleifer und einen Schlagbohrer entwendet. Das Fahrzeug stand in der Straße Wennern, in Höhe des Feuerwehrhauses. Der Schaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro.

Seevetal/Hörsten - Rucksack aus Kofferraum gestohlen

Auf dem Parkplatz an der Straße Zwischen den Seen kam es am Dienstag zu einem Pkw-Aufbruch. Die Täter schlugen die Seitenscheibe eines Opel Astra ein und stahlen aus dem Kofferraum einen Rucksack mit Portemonnaie und Mobiltelefon. Die Tat ereignete sich zwischen 18 und 20 Uhr. Der Gesamtschaden liegt bei rund 400 Euro.

Buchholz - Beim Ausweichen gegen Ampelmast gefahren

Auf der Hamburger Straße kam es am Dienstag, gegen 19.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Eine 20-jährige Frau wollte mit ihrem Ford Fiesta an der Kreuzung Bendestorfer Straße nach links abbiegen und übersah dabei den entgegen kommenden Ford Focus eines 25-Jährigen. Der Mann wich der Fahranfängerin aus und kollidierte dabei mit einem Ampelmast. Eine 54-jährige Mitfahrerin im Focus wurde dabei leicht verletzt. Es entstand geringer Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
30. Juli 2014, 04:49
Autor
Unserort Redaktion