Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Festnahmen nach Einbruchsversuchen in Einkaufspassage

(ots) -

Nach versuchten Einbrüchen in verschiedene Geschäfte der

Einkaufspassage am Heidkamp haben Osterholzer und Bremer Polizisten

bereits am Montag vier junge Bremer festgenommen, gegen die zurzeit

intensiv ermittelt wird. Die Polizei püft, ob zwei 22-Jährige, ein

19-Jähriger und ein 16-Jähriger auch noch für weitere Einbrüche in der

Vergangenheit in Betracht kommen. In der Nacht zu Montag hatten die

Männer versucht, mit schwerem Gerät in eine Bäckereifiliale und ein

Reisebüro einzubrechen. Ein Anwohner hatte sie dabei beobachtet und

der Polizei einen Tipp gegeben. Warum die Täter dann aber doch von

ihrem Vorhaben abließen und in einem bereitstehenden Fluchtauto davon

fuhren, ist unklar. Die Männer schweigen sich bislang zur Sache aus.

Nach kurzer Verfolgung wurden sie von anrückenden Polizeifahrzeugen

gestellt und festgenommen. Die Ermittlungen der Osterholzer Polizei

dauern an.

Ort
Veröffentlicht
02. Juni 2010, 15:53