Sag uns, was los ist:

(ots) /- Bruchhausen-Vilsen - Polizei sucht Eigentümer Die Polizei hat im Rahmen von Ermittlungen und Durchsuchungen zu verschiedenen Straftaten unter anderem eine Aluminiumleiter sicherstellen können. Diese Leiter konnte bislang keiner Straftat und keinem Geschädigten zugeordnet werden. Aus diesem Grund bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach dem rechtmäßigen Besitzer. Wer in Bruchhausen-Vilsen, genauer im Bereich der Siedlung Eselsort, vermisst eine Alu-Leiter? Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Leiter am 16.05.2018 oder auch danach im Bereich der Straße/Siedlung Eselsort aus einem Garten entwendet. Bisher ist kein Diebstahl einer Alu-Leiter angezeigt worden. Möglicherweise wurde der Diebstahl auch noch nicht bemerkt. Wo fehlt im Bereich der Siedlung Eselsort seit dem 16.05.2018 eine Alu-Leiter? Personen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bruchhausen-Vilsen, Tel.: 04252/938510, in Verbindung zu setzen. Scholen - Unfall Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Abend in Scholen. Eine 59-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße 55 in Fahrtrichtung B 61, als sie plötzlich mehreren Wildschweinen auf der Fahrbahn ausweichen musste. Bei dem Ausweichmanöver kam sie mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und fuhr auf einer angrenzenden Wiese in eine Palette mit Dachziegeln. Durch den Aufprall touchierte das Fahrzeug mit der Seite einen dort befindlichen Baum. Der Pkw wurde durch den Unfall stark beschädigt. Die Fahrerin sowie eine 28-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15000 Euro. Neuenkirchen - Diebstahl eines Bienenvolkes Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen Samstag und Mittwoch ein Bienenvolk in einer Kunststoffbeute. Die grüne Kunststoffbeute befand sich am Waldrand zwischen Neuenkirchen und Nienstedt und hat die Sondermaße von 50x40x120 cm. Der Gesamtschaden beträgt 400,- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen, Tel. 04271 / 9490, entgegen. Barver - Einbruch In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag dieser Woche drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Dorfstraße ein. Durch ein Fenster gelangten die Täter in das Haus, wo sie einen Akkuschrauber und eine Musikanlage entwendeten. Das Haus ist wegen Umbauarbeiten zur Zeit unbewohnt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, da durch die Handwerkerarbeiten die Spurensuche sehr schwierig war. Stuhr - Unfall Eine 75-jährige Fahrerin eines Pedelecs wurde bei einem Unfall am Donnerstag gegen 12.15 Uhr schwer verletzt. Die Frau war auf der Wandelstraße in Richtung Osterstraße unterwegs und hatte eine ausgefahrene Stütze eines Ladekrans übersehen. Sie kollidierte mit der Stütze und verletzte sich dabei schwer. Der Ladekran gehörte zu einem Lkw, der Baumaterialien ablud. Stuhr - Unfall Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr kollidierten zwei Pkw auf der Moordeicher Landstraße, bei dem ein 41-jähriger Pkw-Fahrer mit einem entgegen kommenden Pkw zusammenstieß. Der 41-Jährige hatte beim Abbiegen nach links in die Proppstraße die entgegen kommende 72-jährige Pkw-Fahrerin übersehen. Bei der Kollision wurden beide Fahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
mehr