Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwer Verkehrsunfall auf der B276, Fahrer tot

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Medieninformation vom 13.05.2013

Erstmeldung

Schwer Verkehrsunfall auf der B276, Fahrer tot Mücke - Auf der Bundesstraße B276 zwischen Mücke/Flensungen und Stockhausen kam es, gegen 14:20 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer tödlich verletzt wurde. Der Fahrer befuhr die Strecke von Flensungen kommend in Richtung Stockhausen. Der 58-Jährige aus dem Raum Gießen kam mit seinem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und stieß frontal ge-gen einen Baum. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung der Unfall-ursache wird auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Gießen ein Sachverständiger zur Unfallstelle gerufen. Über die Höhe des Sachschadens können derzeit noch keine Anga-ben gemacht werden.

Abschlussmeldung Bei dem tödlich verletzten Fahrer handelte es sich um einen 58-jährigen Mann aus dem Raum Gießen. An der Unfallstelle war neben einen Notarzt und Rettungswagen noch die Feuerwehr mit 25 Kameraden im Einsatz. Der Sachschaden beträgt cirka 30000 Euro. Die Unfallursache ist weiterhin unklar.

Wolfgang Keller, PHK

Ort
Veröffentlicht
13. Mai 2013, 14:32
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!