Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Panoramabild zerstört, Auspuffanlagen gestohlen, 40000 Euro Schaden

(ots) - Medieninformation vom 17.06.2013

Panoramabild zerstört Homberg (Ohm) - Unbekannte Randalierer beschädigten ein Panoramabild, das vom Turnverein Homberg am Rundweg des Schlosses aufgestellt worden war, zwischen Freitag, 20:00 Uhr und Samstag, 9:00 Uhr. Die Unbekannten hatten gegen das, in einem Metallgestellt aufgehängte Bild getreten und dadurch zerstört. Der Sachschaden beträgt rund 400 Euro. Im Bereich des Tatortes lagen geleerte Bierflaschen und Pizzaschachteln. Dies könnte darauf hindeuten, dass Jugendliche zur Tatzeit dort gefeiert und eventuell den Schaden verursacht haben könnten. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Auspuffanlagen gestohlen, 40000 Euro Schaden Mücke/Atzenhain - Von dem Gelände eines Transport und Logistik Unternehmens stahlen unbekannte Täter zwischen dem 8. und 17. Juni 13 Auspuffanlagen in der Dieselstraße im Mücker-Ortsteil Atzenhain. Die Diebe stiegen über eine Mauer und verschafften sich so Zutritt auf das Firmengelände. Anschließend montierten sie von den dort abgestellten Fahrzeugen die Teile ab und nahmen sie mit. Das Diebesgut hat einen Wert von cirka 40000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK

Ort
Veröffentlicht
17. Juni 2013, 13:38
Autor