Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Betrunken zur Polizeidienststelle gefahren - In Hotel eingebrochen - Diebstahl von der Baustelle

(ots) - Betrunken zur Polizeidienststelle gefahren LAUTERBACH - Ein 70-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrzeug unter Alkoholein-fluss am Dienstagnachmittag zur Zeugenaussage auf die Dienststelle der Lauterbacher-Polizei. Der Mann aus dem Vogelsbergkreis wollte eigentlich nur Angaben zu einem Verfahren machen und wieder nach Hause fahren. Doch den Beamten entging nicht, dass der Mann vermutlich unter Alkoholeinfluss stehen könnte. Ein durchgeführter Alkoholschnelltest reagierte positiv. Der Führerschein wurde eingezogen und der 70-Jährige nach einer Blutentnahme entlassen. Die Ordnungshüter leiteten ein Ermittlungs-verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ein.

In Hotel eingebrochen SCHLITZ - In der Zeit von Montag, 22:00 Uhr bis Dienstag, 6:30 Uhr sind unbekannte Täter in ein Hotel in der Otto-Zinßer-Straße in Schlitz eingebrochen. Die Täter drangen gewaltsam über die Eingangstür in den Gastraum ein. Dort wurden Schränke und weitere Behältnisse nach Wertgegenständen durchsucht. Die Langfinger entwendeten Bargeld und einen Tresor samt Zimmerschlüsseln und flüchteten anschließend unbemerkt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei in Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Diebstahl von der Baustelle LAUTERBACH - Von einer Baustelle bei der Sporthalle in der Lauterstraße in Lauterbach entwendeten unbekannte Diebe vom 03.07.2014 bis 08.07.2014 Material im Wert von circa 600 Euro. Die Langfinger nahmen eine Rolle Noppenbahn, 30 Meter Stromkabel sowie zwei Baggerschlüssel mit und suchten anschließend das Weite. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 9 71 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Ort
Veröffentlicht
09. Juli 2014, 07:32
Autor