Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten, ein versuchter Kioskeinbruch und Diebstahl von Gartendeko in Varel - Polizei sucht Zeugen

(ots) - varel. Am Dienstag, 17.06.2014, kam es gegen 18:25 Uhr auf der Wilhelmshavener Straße in Winkelsheide zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Sprinter und einem Motorradfahrer.

Nach einem Überholvorgang bremste ein aus Richtung Jeringhave kommender Motorradfahrer am Ortseingang Winkelsheide ab. Der dahinter fahrende Fahrer eines Mercedes Sprinter erkannte dies zu spät und fuhr auf das Motorrad auf. Dabei wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zwischen Sonntag, dem 15.06.2014 21:00 Uhr und Montag, dem 16.06.2014 07:30 Uhr, kam es in der Straße Brunsdamm in Varel zu einem versuchten Einbruch. Es wurde versucht, durch Aufhebeln in den dort befindlichen Kiosk zu gelangen, dies misslang jedoch. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

In der Nacht zum 13.06.2014 entwendeten bislang unbekannte Täter drei Gartendekofiguren in einem Wert von 400 EURO vor einem Restaurant in der Oldenburger Straße.

Eine Figur (ein Löwe) wurde ein paar Häuser entfernt wieder aufgefunden, die anderen beiden u.a. eine Büste fehlen noch.

Zeugen, die auffällige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Varel unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
17. Juni 2014, 09:15
Autor