Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall durch riskantes Überholen eines Pkw in Varel - Verantwortlicher flüchtete, eine jugendliche Kleinkraftradfahrerin leicht verletzt - Polizei bittet um Hinweise

whatsapp shareWhatsApp

(ots) varel. Am Dienstagmorgen, 10.12.2019, befuhr eine 17-Jährige gegen 07:00 Uhr die Wilhelmshavener Straße mit ihrem Kleinkraftrad in Richtung Winkelsheide. In Höhe der Einmündung Tanger Straße wurde sie von einem PKW mit zu geringem Seitenabstand überholt. Dadurch geriet das Fahrzeug außer Kontrolle und sie stürzte auf die Fahrbahn. Der Verursacher, auf den es keinerlei Hinweise gibt, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Varel unter der Rufnummer 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4465414 OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
11. Dezember 2019, 12:14
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!