Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rems-Murr-Kreis: Unfälle

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Korb: Auffahrunfall

Ein 21-jähriger Golf-Fahrer befuhr am Freitag gegen 10 Uhr die Waiblinger Straße. Vor einem Zebrastreifen übersah er das Stoppen des vorausfahrenden Verkehrs und schob beim Unfall ein Porsche auf einen Pkw Opel auf. An den drei Autos entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7500 Euro. Die Insassen blieben unverletzt.

Schorndorf: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Im Zeitraum zwischen 07:10 Uhr und 12:50 Uhr streife am Freitag ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker einen geparkten Toyota in der Lutherstraße. Anschließend fuhr den Unfallverursacher weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden am Toyota (rund 1500 Euro) zu kümmern. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181 2040 in Verbindung zu setzen.

Schorndorf: Zwei Autofahrer leicht verletzt

Ein 34-jähriger VW-Fahrer missachtete am Freitagmorgen, gegen 06:45 Uhr, an der Einmündung Auwiesen / Landstraße 1150 zwischen Eselshalden und Haubersbronn die Vorfahrt einer 20-jährigen Autofahrerin und verursachte hierdurch einen Verkehrsunfall. Beide Autofahrer wurden beim Unfall leicht verletzt, der entstandene Schaden liegt insgesamt bei rund 8000 Euro. Der Pkw der jungen Frau musste abgeschleppt werden. Die Unfallstelle war Zeitweise komplett gesperrt, sodass es im morgendlichen Berufsverkehr zu größeren Verkehrsbehinderungen kam.

Ort
Veröffentlicht
05. April 2019, 12:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp