Sag uns, was los ist:

Soltau: Polizei sucht Zeugen

(ots) - 09.04.2010 / Polizei sucht Zeugen

Soltau: Die Polizei Soltau sucht Zeugen zu einer

Straßenverkehrsgefährdung am vergangenen Freitag in der Walsroder

Straße. Der Fahrer eines schwarzen BMW befuhr gegen 07.30 Uhr mit

überhöhter Geschwindigkeit die Walsroder Straße stadtauswärts. An der

Fußgängerampel in Höhe der Straße Alter Grenzweg wollten vier

Schulkinder die Walsroder Straße überqueren. Nachdem die Ampel für

die Kinder bereits grünes Licht angezeigt hatte und sie auf die

Straße gelaufen waren, fuhr der BMW-Fahrer trotz der für ihn

angezeigten roten Ampel weiter in Richtung stadtauswärts. Die Kinder

konnten einem Unfall nur entkommen, weil sie sich glücklicherweise

noch auf der anderen Straßenseite befanden.

Im Bereich der Ampel sollen sich zu dem Zeitpunkt weitere Passanten

aufgehalten haben, die den Vorfall beobachtet haben könnten. Die

Polizei Soltau bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 05191/93800

zu melden.

Ort
Veröffentlicht
14. April 2010, 10:44
Autor