Sag uns, was los ist:

Autobahn 7: Motorradfahrer verunglückt tödlich auf der Autobahn

(ots) - 05.06. / Motorradfahrer verunglückt

tödlich auf der Autobahn

Bad Fallingbostel, Autobahn 7: Tödliche Verletzungen erlitt ein

30-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn

7 am Samstagnachmittag. Der Fahrer einer Harley-Davidson war mit

einer Gruppe weiterer Motorradfahrer in Richtung Hamburg unterwegs,

als er gegen 14.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache ins Schlingern

geriet und stürzte. Der Fahrer schleuderte nach rechts von der

Fahrbahn und prallte gegen zwei Pfosten der dort verlaufenden

Schutzplanke. Er erlitt hierbei tödliche Verletzungen und verstarb

noch an der Unfallstelle. Ein angeforderter Notarzt mit

Rettungshubschrauber konnte lediglich den Tod feststellen. Die

Autobahn wurde für zirka zwei Stunden voll gesperrt. An dem Motorrad

entstand ein Sachschaden von zirka 5000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
06. Juni 2010, 11:02
Autor
Rautenberg Media Redaktion