Sag uns, was los ist:

Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Bad Fredeburg

(ots) - Am Samstag Morgen kam es zwischen Heiminghausen und Bad Fredebrug auf der B511 vermutlich wegen einer den Straßenverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit zu einem Verkehrsunfall. Dabei verletzte sich die 35-jährige Fahrzeugführerin leicht. Sie war auf der schneeglatten Fahrbahn mit ihrem Pkw ins Schleudern geraden und von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach totalbeschädigt liegen. Die Unfallfahrerin konnt nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus Bad Fredeburg nach Hause entlassen werden. Der Sachschaden bläuft sich auf ca. 7600,-EUR.

Ort
Veröffentlicht
18. Dezember 2011, 09:19
Autor
Rautenberg Media Redaktion