Sag uns, was los ist:

Radfahrer übersieht PKW und wird schwerverletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Schloß Holte-Stukenbrock (SL) - Am Montag (09.09.2019, 17.09 Uhr) befuhr ein 18-jähriger Schloß Holter mit seinem Fahrrad den Grauthoffweg in Fahrtrichtung Zur Wanderhütte. Beim Überqueren der Dopheide übersah er dabei den PKW Citroen eines 59-jährigen Herforders. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision. Der Radfahrer prallte dabei auf die Windschutzscheibe und wurde danach zurück auf die Straße und sein Fahrrad geschleudert. Er erlitt schwere Beinverletzungen und wurde durch einen Rettungswagen in ein Bielefelder Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf 2700 Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
09. September 2019, 18:22
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!