Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schleswig - Zeugenaufruf : Türblech aufgerissen, Verursacher flüchtig

(ots) - Mittwochmorgen, 06.02.13, in der Zeit von 10:00 - 10:15 Uhr, kam es im Schwarzen Weg in Schleswig zum Unfall, wobei ein parkender Lieferwagen erheblich beschädigt wurde, der Verursacher sich aber einfach entfernte hatte, ohne sich um weiteres zu kümmern.

Der 19-jährige Berufskraftfahrer parkte seinen dunkelgrauen und orangefarbenen Daimler Benz Sprinter gegen 10:00 Uhr entgegengesetzt der Fahrtrichtung am Schleicenter in Höhe des Elektronik- und Technikmarktes im Bereich der Markierung für den Anlieferverkehr und lieferte Waren an. Bei Rückkehr gegen 10:15 Uhr musste er erhebliche Schäden an der Beifahrerseite feststellen. Das Türblech der Schiebetür war aufgerissen, die Tür eingedrückt. Fahrzeugteile waren abgerissen und die Fahrzeugseite stark zerkratzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Beamte vom Polizeirevier Schleswig leiteten ein Strafverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein.

Verantwortlicher, Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04621/-84-311.

Ort
Veröffentlicht
07. Februar 2013, 12:54
Autor