Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Abgehauen

(ots) - (UB) Im Einmündungsbereich "Am Rosengarten /

Hasselweg" hat ein bislang unbekannter Autofahrer am späten

Dienstagabend eine Laterne und ein Verkehrszeichen beschädigt. Ohne

seinen Pflichten nachzukommen, verschwand der Fahrer.

Zeugen wurden gegen 22.30 Uhr auf einen lauten Knall aufmerksam und

beobachteten einen blauen PKW, einen so genannten Pick-Up, der direkt

rückwärts an der Straßenlaterne stand. Offenbar hatte der Fahrer beim

Rückwärtsfahren den Laternenmasten und das Straßenschild touchiert

und beschädigt. Die Gesamtschadenshöhe liegt im vierstelligen

Bereich. Der Fahrer fuhr danach über die Straße "Am Rosengarten"

nach rechts in die Lippspringer Straße und verschwand in Richtung

Kohlstädt. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Detmold unter

05231 / 6090 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
06. Oktober 2010, 08:28
Autor