Sag uns, was los ist:

Schenefeld - Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

(ots) -

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, gegen 07.20 Uhr, im

Kreuzungsbereich Sülldorfer Weg/ Holtkamp, ist ein 56-jähriger

Fahrradfahrer schwer verletzt worden.

Eine 25-jährige Schenefelderin befuhr mit ihrem PKW Opel den Holtkamp

und wollte die Straße im Kreuzungsbereich überqueren.

Dabei übersah sie den von rechts kommenden Halstenbeker, der mit

seinem Trekkingrad den Sülldorfer Weg befuhr.

Der Radfahrer stieß gegen den Wagen, der 56-Jährige wurde durch die

Luft geschleudert und kam auf der Straße zum Liegen.

Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Hamburger Krankenhaus

gebracht.

Die Fahrerin des Opels blieb unverletzt, der entstandene Sachschaden

wird auf etwa 3500 Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
29. April 2010, 07:04
Autor