Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schaafheim: Zwei schwerverletzte Auto-Fahrer bei Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3116 / Polizei in Dieburg sucht Zeugen

(ots) - Am 22.01.2010 um 05:35 Uhr kam es zu einem

schweren Verkehrsunfall, auf der L3116, zwischen Schaafheim und

Babenhausen, bei dem beide Fahrzeug-Führer schwer verletzt wurden.

Beteiligt waren ein weißer Sprinter und eine blaue Mercedes

-A-Klasse. Der 30 jährige Fahrer des Sprinters befuhr die L3116, aus

Richtung Babenhausen kommend, in Richtung Schaafheim. Die 22 jährige

Fahrerin der -A-Klasse befuhr die Strecke in entgegengesetzter

Richtung. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem

Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrer wurden schwer

verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser verbracht.

Lebensgefahr besteht aktuell nicht. An beiden Fahrzeugen entstand

Totalschaden. Der Schaden wird auf zirka 20.000,- EUR geschätzt. Da

die Unfallursache bislang nicht abschließend geklärt werden konnte,

wurde ein Sachverständigenbüro hinzugezogen. Die Polizei bittet um

Mithilfe und bittet Zeugen, sich bei der Polizeistation Dieburg unter

der Telefon 06071/9656-0 zu melden.

Rükfragen bitte an:

Polizeistation Dieburg

Telefon 06071/96560

Ort
Veröffentlicht
22. Januar 2010, 14:06
Autor