Sag uns, was los ist:

Feuer in Satrup
<p>(ots) - In der Flensburger Straße in Satrup ist am

Dienstagmittag ein Feuer in einem Wohn- und Geschäftsgebäude

ausgebrochen. Ein im Erdgeschoss befindlicher Imbiss sowie die

darüber liegende Wohnung sind nicht mehr nutzbar. Die Bewohner waren

beim Ausbruch des Brandes nicht im Haus.</p><p> Bemerkt wurde das Feuer gegen 11.20 Uhr. Verletzt wurde niemand.

Die Löscharbeiten werden voraussichtlich noch einige Stunden

andauern. Die Flensburger Straße ist derzeit gesperrt.</p><p> Nach ersten Schätzungen ist ein Schaden von über 200.000 Euro

entstanden. Die Brandursache ist unklar. Die Kriminalpolizei

Schleswig hat die Ermittlungen übernommen.</p><p> Eingesetzt sind die Freiwilligen Feuerwehren aus Satrup, Esmark,

Obdrup, Böklund, Schleswig und die Werksfeuerwehr der Firma

Redlefsen.</p>

Ort
Veröffentlicht
28. Dezember 2010, 13:36