Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

+++ Einbruch in Getränkehandel und PKW-Aufbruch

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Dienstagabend um 22.45 Uhr wurde der Polizei ein Einbruch in einen Getränkehandel an der Bremer Heerstraße gemeldet. Wenig später stellen die eingesetzten Beamten am Tatort fest, dass ein Täter mit einem unbekannten Gegenstand ein seitlich gelegenes Fenster eingeschlagen hatte. Durch das Fenster gelangte der Täter in den Verkaufsraum und öffnete dort die Kassen. Anschließend verließ der Unbekannte das Geschäft wieder durch das zuvor geöffnete Fenster. Informationen zum Diebesgut liegen derzeit noch nicht vor.

Bei der Untersuchung des Tatortes fiel den Beamten ein Smart auf, der in der Nähe geparkt war. Im Fahrzeug brannte Licht, die Beifahrertür war nicht verschlossen und der Innenraum war durchwühlt. Da hier von einem Aufbruch auszugehen war, nahmen die Beamten die entsprechenden Ermittlungen auf.

Wenige Meter entfernt bemerkten Polizeibeamte auf dem Gehweg der Bremer Heerstraße einen 37-jährigen Wardenburger, der zu Fuß in Richtung stadtauswärts ging. Er wurde von den Beamten kontrolliert. In einer Tasche hatte der Mann Gegenstände bei sich, die zuvor aus dem Smart gestohlen worden waren. Dabei handelte es sich unter anderem auch um den Fahrzeugschein. Der 37-Jährige wurde vorläufig festgenommen; die Ermittlungen laufen. Derzeit wird unter anderem geprüft, ob der Wardenburger auch für den Einbruch in den Getränkehandel verantwortlich sein könnte. (1155276)

Ort
Veröffentlicht
26. September 2018, 06:59
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!