Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einbruch in Wohnhaus (Fre.)

(ots) - Heisede. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Eigentümer eines Einfamilienhauses in der Heiseder Straße. In der Zeit vom 28.09.12, 10:30 Uhr- 30.09.12, 09:00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter zunächst die Terrassentür aufzuhebeln, was jedoch mißlang. Anschließend hebelten sie ein Fenster auf und gelangten auf diese Art und Weise in das Wohnhaus. Dort durchwühlten sie sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse. Der Schaden wurde auf 500,-Euro geschätzt. Angaben zum Diebesgut können nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht gemacht werden. Geschädigt ist der 68-Jährige Hauseigentümer

Ort
Veröffentlicht
30. September 2012, 09:53
Autor