Sag uns, was los ist:

Unbekannte hebeln Fenster auf

(pw) In der Nacht von Dienstag (5. September) auf Mittwoch (6. September) sind Unbekannte in ein Geschäftsgebäude an der Bonner Straße in Sankt Augustin eingebrochen. Die Täter gelangten durch ein seitlich gelegenes Fenster, das sie aufgehebelt hatten, in das Café des St. Augustiner Kinos. Die Einbrecher durchsuchten den Thekenbereich und erbeuteten einige Rollen Wechselgeld. Danach brachen sie die Türen zum Treppenhaus des Gebäudes und zum Kassenraum des Kinos auf. Hier nahmen sie weitere Rollen mit Wechselgeld mit. Auch im zweiten Obergeschoss, hebelten die Einbrecher mehrere Türen auf. Sie stahlen Portogeld aus der Kasse eines gemeinnützigen Vereins, der hier seine Büroräume unterhält. Durch einen Notausgang verließen die Täter das Gebäude. Insgesamt erbeuteten sie mehrere hundert Euro Münzgeld. Wer verdächtige Personen gesehen hat oder Hinweise zu dem Einbruch machen kann, soll sich bitte mit der Polizei in Sankt Augustin in Verbindung setzen: Rufnummer 02241/541-3321.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
16. September 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion