Sag uns, was los ist:

Soon be done

whatsapp shareWhatsApp

Soon be done

Moving Voices singt in der Krypta der Steyler Missionare

Moving Voices, der fröhliche, christliche, ökumenische Chor in Sankt Augustin mit Chormitgliedern im Alter von 20 bis 80 Jahren hat mit seinen "Musikalischen Inspirationen" wieder einmal dazu beigetragen, Menschen einen Weg zu Gott zeigen und sie ermutigt, ihre Herzen der Musik zu öffnen.

Mit Gospelmusik und Neuem Geistlichen Liedgut, mit Abstechern in die Popmusik, ansteckender Freude und einem engagierten Chor gelingt es der charismatischen Chorleiterin Karin Peters immer wieder bemerkenswerte Collagen zusammen zu stellen, die sie im Rahmen eines Gottesdienstes in der voll besetzten Krypta der Steyler Missionare dargeboten hat.

"Singen Sie gerne mit", forderte Peters herzlich auf, als sie mit ihrem weit über Sankt Augustin hinaus bekannten Chor "Moving Voices" die ersten Stücke anstimmte und spätestens bei der vom Gospelday 2019 bekannten Ballade "Soon be donet" sprang der Funke von der lebhaften Sängertruppe auf die Zuhörer über und kräftig ertönten Gesänge aus vielen Kehlen.

Es geht dem temperamentvollen Chor sicher nicht darum, ihre Zuhörer konzertant zu besingen, sondern sich aktiv an der Gottesdienstgestaltung zu beteiligen und die Besucher mitzureißen, um mit ihnen fröhlichen, verbindenden Glauben erlebbar zu machen.

Das breit gefächerte Repertoire des Chores reicht von internationalem religiösem Liedgut, über Stücke aus der Popmusik mit ernsthaften Aussagen bis hin zu Spirituals und Gospels.

Nur widerstrebend durften die SängerInnen nach dem letzten Lied des Gottesdienstes, den "Irischen Segenswünschen" gehen: Die Besucher des Gottesdienstes krönten den stimmungsvollen Auftritt des engagierten Chores mit anhaltendem Applaus.

Für das kommende Jahr ist ein großes Projekt geplant:

Zum zweiten Mal wird der Akoo Show Choir aus Ghana zu Gast in Sankt Augustin sein. Nach einem intensiven Workshop werden die stimmgewaltigen jungen Männer zusammen mit den Sänger/-innen von Moving Voices am 6. Juni 2020 ein Konzert in Sankt Martinus, Niederpleis, darbieten.

Schon heute gilt also: "Save the day" für Moving Voices.

Der Chor trifft sich dienstags von 20 Uhr bis 21.30 Uhr zur Probe bei den Steyler Missionaren in Sankt Augustin, (Arnold-Janssen-Straße 22).

Informationen gibt gerne: Manuela Giannetti

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2019, 04:27
Autor
whatsapp shareWhatsApp