Sag uns, was los ist:

Hilfe für Obdachlose im Rhein-Sieg-Kreis

Hilfe für Obdachlose im Rhein-Sieg-Kreis

In den kommenden Monaten wird es wieder hart für Wohnungslose im Rhein-Sieg-Kreis, die noch auf der Straße leben. Die Temperaturen können auch in den nächsten Wochen nachts bis auf den Gefrierpunkt fallen. Insbesondere Wohnungslose haben darunter zu leiden. Wie Sie helfen können:

Die Wohnungslosenhilfe des SKM im Rhein-Sieg-Kreis appelliert an aufmerksame Mitbürger, auf hilfsbedürftige Personen zu achten, diese Menschen ggf. in unsere Einrichtung zu bitten oder zu bringen. Im Notfall Hilfe zu rufen.

Die Notschlafstelle des SKM im Don Bosco Haus, Luisenstraße 111a, Siegburg, kann rund um die Uhr alleinstehende, wohnungslose Menschen aufnehmen. Sie haben die Möglichkeit, dort zu übernachten und verpflegt zu werden. Tagsüber bietet das Don Bosco Haus darüber hinaus für Wohnungslose zum Aufwärmen einen Aufenthaltsraum an. Zu den Bürozeiten ist die Wohnungslosenhilfe unter 02241/590100 zu erreichen.

Zu den anderen Zeiten empfehlen sich die Notrufnummern der Ordnungsämter der zuständigen Städte und Gemeinden und der Polizei, die die Einrichtung ebenfalls kennen.

Die SKM Wohnungslosenhilfe nimmt auch gerne warme Winterkleidung, Isomatten- und Schlafsack-Spenden entgegen. Abgabemöglichkeit Dienstag- und Mittwochvormittag.

Die SKM-Wohnungslosenhilfe ist per E-Mail unter wohnungslosenhilfe@skm-rhein-sieg.de

zu erreichen.

Ort
Veröffentlicht
09. November 2018, 04:18
Autor

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!