Sag uns, was los ist:

Flohmarkt für Kinder und Jugendliche

am 1. Oktober in Sankt Augustin

Am Sonntag, 1. Oktober, veranstaltet der Verein zur Förderung der städtischen Jugendeinrichtungen den zweiten großen Kindersachenflohmarkt des Jahres auf dem Karl-Gatzweiler-Platz vor dem Rathaus in Sankt Augustin.

Von 11 bis 16 Uhr können Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre gebrauchte Bücher, Spiele, Kinderkleidung, CDs oder ähnliches zu angemessenen Preisen verkaufen.

Die Anmeldung ist ab 8 Uhr am Anmeldestand, Eingang Stadtbücherei, möglich. Die Standgebühr beträgt pro Tisch, Decke und Kleiderständer 3 Euro.

Durch die angrenzende Baustelle (Neubau Huma-Einkaufszentrum) hat sich der zur Verfügung stehende Platz für die Verkaufsstände verringert.

Eine Voranmeldung sowie Reservierungen sind nicht möglich. Die Organisatoren bitten ausdrücklich darum, die Zu- und Rettungswege auf dem Platz nicht mit Autos o.Ä. - auch nicht zum Be- oder Entladen - zu versperren. Parkmöglichkeiten befinden sich ausreichend in der Tiefgarage unterhalb des Karl-Gatzweiler-Platzes. Es sind genügend Treppenaufgänge auf das Veranstaltungsgelände vorhanden.

Mit viel Spaß und Unterhaltung ist das Kaufen und Verkaufen auf dem Kinderflohmarkt der Stadt Sankt Augustin ein tolles Vergnügen. Die beste Gelegenheit, Platz zu schaffen auf Speichern sowie in Kellern und Spielzeugkisten, um das Taschengeld aufzubessern oder Neues zu erwerben.

Bei hoffentlich gutem Wetter freuen wir uns darauf, wieder zahlreiche Gäste aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis zu begrüßen.

Auch der Spielwagen „August" und sein kreatives Team sind wieder für die kleinen Besucher mit einem abwechslungsreichen Angebot vertreten.

Weitere Informationen erteilt Ralf Ulrich unter Tel. 02241/2505000.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
23. September 2017, 00:00
Autor
Ort
Veröffentlicht
23. September 2017, 00:00
Autor
Mitglied von