Sag uns, was los ist:

Erfolgreiche Ferienhelferschulung

Erfolgreiche Ferienhelferschulung

29 jugendliche Helfer der städtischen Ferienaktionen trafen sich kürzlich zur Schulung in den Räumen der Offenen Ganztagsgrundschule in Sankt Augustin-Hangelar. Mit den notwendigen Kenntnissen sind sie nun gut gerüstet und freuen sich auf ihren Einsatz bei den jeweiligen Aktionen.

Klaus Engels und Christina Jung, beide bei der Stadt Sankt Augustin zuständig für die Durchführung der städtischen Ferienaktionen, hatten wieder ein anspruchsvolles Programm vorbereitet, das aber auch Raum für Spaß und für eigene Ideen der teilnehmenden Jugendlichen bot.

Im Rollenspiel konnten sich die Teilnehmer konkret in die Rolle des Ferienhelfers hineinversetzen und den Tagesablauf einer Ferienaktion durchspielen. Unterstützt wurden sie dabei von den Aktionsleitungen der städtischen Ferienaktionen. Bei der gemeinsamen Auswertung der Ergebnisse lagen die Schwerpunkte auf: Aufsichtspflicht, pädagogischer Umgang mit Kindern, Mitwirkungsmöglichkeiten von Kindern, Programmplanung und Durchführung sowie Erwartungen von Kindern, Eltern und des Teams.

Nun freuen sich alle darauf, das neue Wissen in den Sommerferien bei den Ferienaktionen anwenden zu können.

Für die Sommeraktion 4 vom 13. bis 24. August in Niederpleis und für die Sommeraktion 5 ebenfalls vom 13. bis 24. August in Hangelar werden übrigens noch Ferienhelfer gesucht, die dann noch nachgeschult werden.

Informationen gibt es bei Christina Jung,02241/243-590 oder E-Mail: christina.jung@sankt-augustin.de

sowie unter http://www.sankt-augustin.de/ferienaktionen.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
08. Juni 2018, 03:47