Sag uns, was los ist:

Achter Krebs-Infotag im Rathaus Sankt Augustin

Verein will informieren, interessieren und Begegnungen ermöglichen

„Wissen macht mutiger" - unter diesem Motto lädt der Verein „Leben mit Krebs" für Samstag, 9. April, zu seinem achten Patiententag ins Rathaus der Stadt Sankt Augustin ein. Ziel der Veranstaltung, die unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Klaus Schumacher steht, ist nach Angaben der 1. Vorsitzenden Ingrid Schürheck: „Wir wollen informieren, interessieren und Begegnungen ermöglichen." Namhafte Referenten aus Bonn, Köln, Troisdorf und Siegburg informieren rund um das Thema Krebs und berichten über Behandlungskonzepte, Therapieoptionen und Heilungschancen sowie über den Umgang mit Schmerzen.

Im Rahmen des Patiententages finden zwei Workshops (einer ausschließlich für Männer, später nur für Frauen) zum Thema Krebs und Sexualität statt. Darüber hinaus können sich die Besucher an zahlreichen Ständen unter anderem über Prothesenversorgung, Perücken, Sport und Malen informieren. Weiterer wichtiger Bestandteil des Infotages ist der persönliche Austausch mit Betroffenen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung, die von 9.00 bis 15.00 Uhr dauert, ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos im Internet unter http://www.lebenmitkrebs-rsk.de oder telefonisch bei Ingrid Schürheck unter 02241/315330.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
27. Februar 2016, 00:00
Autor