Sag uns, was los ist:

Neues vom Förderverein der Sekundarschule Nümbrecht-Ruppichteroth Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Ruppichteroth Zur Ruppichterother Kirmes im Oktober hatte der Förderverein der Sekundarschule Nümbrecht-Ruppichteroth die Besucher am Kirmessonntag wieder zu Kaffee und Kuchen eingeladen und Dank vieler fleißiger Eltern, die selbst gebackenen Kuchen, Torten, Muffins und Ähnliches beisteuerten, auch dieses Jahr ein fantastisches Kuchenbuffet aufbauen können. Obwohl der Dauerregen dieses Jahr für einen Kirmesbummel eher abschreckend war, kamen doch einige treue Besucher aus vorigen Jahren, um sich in der Mensa zum Kaffeeplausch zu treffen oder um Kuchen mit nach Hause zu nehmen. Sie sorgten mit ihren Spenden dafür, dass der Förderverein sich schließlich noch über einige Einnahmen freuen konnte, mit denen die Schülerinnen und Schüler während des Schuljahres bei besonderen Projekten / Anschaffungen unterstützt werden können. Nun richten sich die Blicke aller Mitwirkenden nach vorne - auf die kommende Adventszeit. Am 2. Adventswochenende (7. und 8. Dezember) ist beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Ruppichteroth auch der Förderverein der Sekundarschule wieder aktiv und engagiert dabei und hofft mit allen, die sich auf diesen schönen Weihnachtsmarkt freuen, dass das Wetter dieses Mal passen wird. Am alten Platz in der Burgstraße, vor dem Verkaufsraum der Firma "Elektro Ortsiefer", wird der Stand der "Sekundarschule Nümbrecht-Ruppichteroth" gleich mit zwei Neuerungen aufwarten. Da die alte Verkaufsbude durch erhebliche Verwitterungsschäden nicht mehr nutzbar war, präsentiert der Förderverein seine Angebote in diesem Jahr in einer ganz neuen Weihnachtsmarkt-Bude. Und in dieser neuen Bude wird - zusätzlich zu dem von den Besuchern geschätzten Angebot, bestehend aus weihnachtlichen Heißgetränken wie Glühwein und alkoholfreier Punsch sowie den selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen - dieses Mal für die Erwachsenen etwas ganz "Neues" angeboten, das es an keinem anderen Stand auf dem Markt geben wird. Noch ist geheim, was es ist. Ein Tipp: Es ist einfach nur lecker, dabei wärmend und...? Neugierig geworden? Lassen Sie sich überraschen! Finden Sie heraus, was es ist! Besuchen Sie unseren Stand der Sekundarschule, um mit uns wichtige neue Projekte und Hilfen für die Schülerinnen und Schüler zu unterstützen! Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit. Ein besonders herzlicher Dank an alle, die durch ihr Engagement, ihre Hilfe, ihre Spenden und den Verzehr unserer angebotenen Produkte die oben genannten Aktionen erst möglich machen! Bis zum Wiedersehen beim Weihnachtsmarkt! Der Förderverein der Sekundarschule Nümbrecht-Ruppichteroth
mehr