Sag uns, was los ist:

Feuerwehrfest-Verlosung 2019 Freiwillige Feuerwehr Ruppichteroth Löschzug Ruppichteroth 1. Preis: 3828, 2. Preis: 5913, 3. Preis: 5659, 4. Preis: 5443, 5. Preis: 4151, 6. Preis: 0066, 7. Preis: 1463, 8. Preis: 7194, weitere Preise: 23, 38, 63, 89, 110, 133, 164, 176, 207, 242, 274, 293, 318, 334, 354, 396, 406, 445, 452, 489, 518, 536, 573, 585, 624, 639, 670, 687, 712, 733, 753, 782, 803, 840, 862, 899, 917, 947, 973, 994, 1023, 1029, 1067, 1088, 1111, 1149, 1160, 1180, 1216, 1245, 1257, 1281, 1305, 1334, 1371, 1386, 1407, 1439, 1467, 1478, 1518, 1537, 1574, 1596, 1612, 1644, 1667, 1676, 1718, 1728, 1760, 1791, 1803, 1835, 1851, 1883, 1902, 1944, 1960, 2000, 2020, 2029, 2057, 2079, 2104, 2139, 2163, 2185, 2219, 2237, 2258, 2290, 2302, 2340, 2360, 2393, 2405, 2428, 2464, 2498, 2512, 2542, 2569, 2587, 2601, 2647, 2655, 2690, 2720, 2747, 2762, 2793, 2816, 2829, 2869, 2886, 2901, 2926, 2953, 2978, 3011, 3044, 3063, 3100, 3117, 3142, 3162, 3186, 3210, 3240, 3258, 3292, 3308, 3342, 3363, 3392, 3409, 3439, 3467, 3480, 3505, 3548, 3554, 3597, 3613, 3647, 3664, 3695, 3701, 3737, 3758, 3779, 3815, 3833, 3871, 3895, 3924, 3939, 3969, 3989, 4023, 4043, 4069, 4096, 4106, 4127, 4169, 4186, 4216, 4245, 4255, 4287, 4325, 4344, 4358, 4381, 4417, 4450, 4472, 4484, 4519, 4545, 4554, 4582, 4617, 4645, 4671, 4693, 4720, 4727, 4763, 4799, 4801, 4833, 4863, 4878, 4914, 4933, 4975, 4985, 5004, 5049, 5060, 5098, 5102, 5150, 5152, 5199, 5225, 5244, 5254, 5294, 5322, 5344, 5366, 5387, 5422, 5445, 5468, 5482, 5521, 5529, 5556, 5595, 5608, 5641, 5673, 5677, 5713, 5736, 5759, 5791, 5801, 5844, 5856, 5893, 5913, 5933, 5975, 5990, 6002, 6042, 6073, 6094, 6117, 6128, 6161, 6181, 6217, 6250, 6255, 6296, 6313, 6350, 6353, 6388, 6401, 6431, 6475, 6482, 6505, 6541, 6572, 6598, 6610, 6631, 6666, 6699, 6701, 6729, 6760, 6796, 6823, 6828, 6866, 6890, 6919, 6941, 6960, 6998, 7002, 7035, 7075, 7095, 7113, 7128, 7162, 7182, 7214, 7239, 7264, 7280, 7314, 7348, 7352, 7383, 7406, 7440, 7461, 7492, 7512, 7545, 7559, 7577, 7602, 7639, 7664, 7695, 7704, 7733, 7759, 7798, 7817, 7846, 7869, 7883, 7910, 7946, 7958, 7994, 8018, 8040, 8054, 8099, 8121, 8145, 8155, 8193, 8213, 8237, 8269, 8281, 8323, 8340, 8361, 8400, 8404, 8448, 8459, 8492, 8511, 8540, 8552, 8597, 8608, 8639, 8671, 8690, 8723, 8727, 8764, 8799, 8809, 8841, 8851, 8888, 8911, 8933, 8955, 8998 Die Gewinne können in der Zeit vom 24. August, 21. September jeweils dienstags, 18 bis 20 Uhr und samstags, 10 bis 12 Uhr im Feuerwehrhaus Ruppichteroth abgeholt werden.
mehr 
Rückblick auf die Winterscheider Laurentius Kirmes 2019 Heimatverein Winterscheid e.V. Niemand hatte daran gezweifelt, dass unsere Laurentius-Kirmes weiter bestehen wird, denn wir in Winterscheid halten zusammen. Die Vereine gründeten eine Kirmes-AG und organisierten, trotz kurzer Vorlaufzeit, eine Kirmes, bei der fast kein Wunsch offen blieb. Bei bester Stimmung bedankten sich viele Besucherinnen und Besucher für die gute Zusammenarbeit der Vereine und deren Engagement für den Fortbestand der Kirmes in unserem Dorf. Unser Dank gilt vor allem den Schaustellern für ihre kurzfristige Bereitschaft, die Vereine zu unterstützen. Am Sonntagvormittag fand erstmals die Heilige Messe auf dem Kirmesplatz statt und der Winterscheider Musikverein zeigte, trotz Nachwuchssorgen, sein musikalisches Können. Am Kirmesmontag führte der Heimatverein Winterscheid natürlich wieder das allseits beliebte Schörreskarrenrennen durch. Auch dieses Mal erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Aufgaben und auch die Zuschauerinnen und Zuschauer konnten sich aktiv beteiligen. Sie mussten von den Starterinnen und Startern gezeichnete Kirmesbegriffe erraten bevor diese ins Rennen gehen durften. Zusätzlich musste am Wendepunkt mit zwei Würfeln eine "Sechs" gewürfelt werden. So benötigte man nicht nur Geschick, sondern auch künstlerisches Talent und eine Portion Glück. Jochen Breuer, der Vorsitzende des Heimatvereins, moderierte in seiner gewohnt lockeren Art die einzelnen Läufe. Die von den Vereinen gemeldeten Läufer gaben wie immer "Alles!" Es ging ja auch wieder darum, die von der VR-Bank Rhein-Sieg eG gestifteten Preise zu "erlaufen". Mark Schulz vom Kegelclub "Pin Poppers" durfte vom Regionaldirektor der VR-Bank Herrn Köchner den Wanderpokal mit dem dazugehörenden 100 Euro-Scheck entgegennehmen. Florian Lückerath der für die Feuerwehr ins Rennen gegangen war, erhielt als 2. Preis einen Gutschein für 20 Liter Bier. Kevin Peckhaus vom Kegelclub "Rollen nicht werfen", erhielt für den 3. Platz einen Gutschein über 10 Liter Bier. Jochen Breuer bedankte sich noch Mal ausdrücklich bei den beteiligten Vereinen und vor allem bei Willi Löbach und Frank Radermacher für die sehr gute Zusammenarbeit. Zum Abschluss rief er ins Publikum: "Es wird natürlich einen Rosenmontagszug in Winterscheid geben mit einer "After-Zug-Party" hier an diesem Ort." Dies wurde mit riesigem Jubel der Anwesenden Besucherinnen und Besucher aufgenommen. Vielen, vielen Dank an alle Mitwirkenden und Helfer und auch ein dickes Dankeschön allen Anwohnern für ihre Toleranz! Auf Wiedersehen bis zur nächsten Laurentius-Kirmes in 2020. Die Vereine arbeiten bereits an der Weiterentwicklung der Veranstaltung.
mehr