Sag uns, was los ist:

Willkommen im Bund Deutscher Karneval

whatsapp shareWhatsApp

Die jecke Karnevalsfamilie an Sieg, Agger und Wied wächst und gedeiht nahezu unaufhörlich – und das aus gutem Grunde. Denn der Bund Deutscher Karneval und seine RSE-Bezirksvertretung an der „Oberen Sieg“ und im Landkreis Altenkirchen haben es sich zur Aufgabe gemachte, für die Vereine vor Ort adäquater, kompetenter und zugleich einträchtige Ansprechpartner zu sein. Und so erfreut man sich über die Heere Flut an Aufnahmeanträgen in den vergangenen Jahren, die diesen Kurs positiv unterstreichen. Das mit der Aufnahme der KG de Löschmuckels 2010 e.V. das zweite Dutzend an Neuaufnahmeanträgen überrundet wurde, freut alle Verantwortlichen. Denn es soll ein Beitrag zur Festigung und zur Stabilität in der rheinischen Brauchtumspflege als immaterielles Weltkulturerbe sein. Dabei werden praktische Hilfestellungen zur Datenschutzgrundverordnung, Gruppenleiterschulungen, Vergünstigungen bei GEMA und Versicherungen, Tanzturniere, Workshops und vieles mehr angeboten, um die Vereine auf die neuen gesetzlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen zu briefen. Wir heißen die KG de Löschmuckels 2010 e.V. aus Eitorf ganz herzlich willkommen. Auf dem Foto sehen wir diese staatse Truppe mit Ihrer Candybar im Eitorfer Rosenmontagszug. Wir sehen uns am 15.01.2010 zur Närrischen Blutspende https://www.facebook.com/DRKKreisverbandRheinSieg/photos/9-n%C3%A4rrische-blutspende-am-15januar-2019-in-windeck-schladernam-15-januar-2019-fi/2022478947795199/

Ort
Veröffentlicht
02. Januar 2019, 16:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp