Sag uns, was los ist:

Wenig Potenzial für Windräder in Ruppichteroth

Windenergie-Potenzialanalyse liegt vor

Sehr wahrscheinlich wird es keine Windräder in der Gemeinde Ruppichteroth geben. Die Windenergie-Potenzialanalyse ergab nur wenige kleine Flächen, die überhaupt für die Errichtung von Windenergieanlagen in Frage kommen könnten.

Aber auch die verbleibenden Restflächen sind aus Natur- und Artenschutzgründen kritisch zu sehen. Da auf diesen Flächen höchstens Platz für zwei bis drei Windkraftanlagen ist, dürfte eine wirtschaftliche sinnvolle Nutzung fraglich sein.

"Auf dem Gebiet der Gemeinde Ruppichteroth ist - nach einer ersten Einschätzung - der Bau von Windenergieanlagen nicht darstellbar! Es fehlen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die rechtlichen Voraussetzungen dafür! Dies hat die Windenergie-Potenzialanalyse klar ergeben.", so Ralf Voigt (SPD-Vorsitzender sowie Mitglied im Ausschuss für Planung und Umweltschutz).

Andreas Rudolf

(Pressesprecher)

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
11. November 2016, 00:00
Autor
Ort
Veröffentlicht
11. November 2016, 00:00
Autor
Mitglied von