Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Volleyball: erster Sieg in der Bezirksklasse

Bröltaler SC - BV09 Drabenderhöhe (Endergebnis 3:1 - 25:15, 24:26, 25:16, 25:20)

Direkt den ersten Sieg im ersten Spiel holten unsere frisch aufgestiegenen Jungs und Mädels in der Bezirksklasse am vergangenen Freitag. Gleich zu Beginn des ersten Satzes legte Johann Kasper eine schöne Aufschlagsserie hin, die eine komfortable 12:0 Führung zum Ergebnis hatte. Das Angriffsspiel von Drabenderhöhe war quasi ausgeschaltet und unser Einsatz stimmte. Leider verleitete uns das auch, uns dem Gegner im zweiten Satz fast anzupassen. Die Abstimmung fehlte auf einmal, es schlichen sich Unkonzentriertheiten ein und die Angaben kamen nicht mehr rüber. Mit denkbar knappen Vorsprung holten sich unsere Gegner den Satzausgleich. Im dritten Satz stellten wir um und spielten mit 2 Damen und 2 Herren als Angreifer. Ohne unsere zweite gewohnte Stellerin Michi Bagusche neben Angela Mersch mussten wir eben ein wenig improvisieren. Nun wurden auch endlich wieder wesentlich schönere Ballpunkte aus dem Spiel heraus gewonnen und die leider wenigen Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten. Am Ende standen ein ungefährdeter Sieg und die ersten 3 Punkte auf unserem Konto.Vorschau: Ein wirklich spannendes Spiel wird sicherlich auch das nächste Heimspiel in unserer Turnhalle in Schönenberg am 28.10.2016 gegen den TV Eitorf werden. Anpfiff ist um 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei und Stimmung garantiert!

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
14. Oktober 2016, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion