Sag uns, was los ist:

  • 1Likes
  • 0Shares

TuS Winterscheid – Alte Herren: TuS Winterscheid – SC Germania Birkenfeld 1-2 (0-0)

whatsapp shareWhatsApp

Lange Zeit sah es nach einer faustdicken Überraschung aus, denn gegen das junge und laufstarke Team aus Birkenfeld hielten die Oldies des TuS lange Zeit gut mit. So ging es mit einem etwas überraschenden 0-0 in die Halbzeit.

Als sich der TuS dann aber sogar erdreistete, durch ein Tor von Sascha Müffeler in Führung zu gehen, legte Birkenfeld einen Zahn zu und gewann das Match letztendlich verdient mit 2-1. Auch wenn der Gegner noch dreimal das Aluminium traf, bedeutete das Spiel eine klare Steigerung gegenüber dem kleinen Debakel im April, als das Team aus Winterscheid eine schmerzhafte 1-7-Klatsche einstecken musste.

So zeigte sich Trainer und Coach Stephan Löffelbein, der das Spiel als Schiedsrichter souverän leitete und aus nächster Nähe beobachten und analysieren konnte, mit dem Spielverlauf recht zufrieden.

Das Team: Andreas Jelken, Kai Schneider, Bilal Aboshaar, Patrik Hochstein, Georg Partenheimer, Hüseyin, Sascha Müffeler, Josef, Christopher Löffelbein, Andreas Tel, Markus Weber, Markus Widera, Robin Figura, Hassan und die Coaches Stephan Löffelbein und Alexander Krey.

Ort
Veröffentlicht
17. September 2019, 14:14
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!