Sag uns, was los ist:

Sprechstunden des Seniorenbüros

Sprechstunden des Seniorenbüros

Sehr geehrte Seniorinnen und Senioren,

sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen!

Wir sind für Sie da! Nutzen Sie unser Angebot und besuchen Sie uns im Seniorenbüro.

Die Beratungsstunden im Seniorenbüro finden jeweils am 2. und 4. Donnerstag im Monat, in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr, im Rathaus in Schönenberg, Erdgeschoss Altbau, Zimmer 121, statt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Frau Papenfuß-Sauerwein unter der Telefonnummer 02295-4921. Wir möchten genügend Zeit für Sie einplanen, damit wir in in Ruhe über Ihre Anliegen reden können.

Wir informieren Sie auch gerne über:

• Taschengeldbörse - Jugendliche helfen Seniorinnen und Senioren

• Besuchs- und Begleitdienst - Ehrenamtler stehen Seniorinnen und Senioren z. B. für Einkäufe, Arztbesuche usw. zur Seite.

Melden Sie sich auch bei uns, wenn wir Sie in unsere Mitgliederliste des Fördervereins aufnehmen dürfen oder Sie Spaß an Ausflügen mit anderen Seniorinnen und Senioren haben.

Während der Sprechstunden sind die ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater des Arbeitskreises Senioren und behinderte Menschen unter der Telefonnummer 02295-4959 erreichbar. Sie können sich ebenfalls gerne über die E-Mail Adresse seniorenbuero@ruppichteroth.de

an das Beratungsteam wenden.

Folgende Sprechstunden sind vorgesehen:

Donnerstag, den 13. September 2018 10.00 - 12.00 Uhr.

Donnerstag, den 27. September 2018 10.00 - 12.00 Uhr.

Ruppichteroth, den 3. September 2018

Hans Peter Weiß

für den Arbeitskreis "Senioren und behinderte Menschen"

Ort
Veröffentlicht
07. September 2018, 03:43
Autor