Sag uns, was los ist:

Resilienz im Alltag

Wie wir Veränderungen meistern

Vortrag am Mittwoch, 26. Oktober, 19.00 bis 20.30 Uhr

Ort: Ruppichteroth, Sekundarschule Nümbrecht-Ruppichteroth

Entgelt: nur Abendkasse 5 Euro

Resilienz ist gewissermaßen das Immunsystem unserer Seele. Sie beschreibt das Talent einer Person, sich auf neue Lebenslagen oder überraschende Wendungen einzustellen. Jeder Mensch verfügt darüber. Allerdings ist sie bei jedem unterschiedlich stark ausgeprägt. Manche Menschen bewältigen auch schwerste Lebenskrisen, andere drohen an einem Schicksalsschlag zu verzweifeln. Was hat es also auf sich mit der Resilienz und wie lässt sie sich fördern?

Nähere Informationen bei Simon Bauer, simon.bauer@vhs-rhein-sieg.de, Telefon 02241 3097-41

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
14. Oktober 2016, 00:00
Autor