Sag uns, was los ist:

Oasentag

Oasentag

Mit allen Sinnen glauben. Achtsame Berührung

Pfarrerin Ute Siepermann und Atempädagogin Josefine Dripke laden ein zu einem Oasentag am Samstag, 28. April, von 11 bis 17 Uhr, im Therapie- und Exerzitienhof Ain Karem, Zum Weiher 8 in Ruppichteroth-Stranzenbach.

Inhalt des Oasentags sind Übungen der inneren Anwesenheit, des stillen Gewahrwerdens, biblische Impulsen, Gespräche und Austausch. Der Oasentag ist mit dem Bibelvers überschrieben: "Da berührte er ihre Augen und sprach: Euch geschehe nach eurem Glauben!" (Matthäus 9,29)

Anmeldung und weitere Informationen:

Ute Siepermann, Pfarrerin, Telefon: 02247 / 97 95 319, E-Mail: ute.siepermann@ekir.de

Josefine Dripke, Geistliche Begleiterin und Atempädagogin, Telefon: 02295 / 90 95 97, E-Mail: jdripke@atembewegung.de

Die Teilnahme ist kostenfrei. Spenden werden erbeten für das gemeinnützige Hilfswerk St. Martin e.V.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. März 2018, 09:34
Autor
Ort
Veröffentlicht
29. März 2018, 09:34
Autor
Mitglied von