Sag uns, was los ist:

SV Rot-Weiss Rheinbreitbach Abteilung Badminton #### Traditionelle Wanderung mit anschließendem Uhlesessen Für viele Mitglieder ist es bereits seit vielen Jahren eine liebgewonne Tradition, dass die Badmintonabteilung im Winter zu ihrem traditionellen Uhlesessen einlädt. Die Mitglieder trafen sich mit ihren Angehörigen am Samstagabend, den 09.02.2019 um 18:00 Uhr auf dem Parkplatz zur Margarethenhöhe. Alle SpielerInnen waren auf die Wetterverhältnisse und den nassen Untergrund gut eingestellt und entsprechend angezogen bzw. ausgerüstet. Mit Taschenlampen bewaffnet, ging es auf eine ca. 45 minütige Wanderung. Ziel war wie in den letzten Jahren das "Waldrestaurant Einkehrhaus Waidmannsruh" in Heisterbacherrot. Im Einkehrhaus angekommen, duftete es bereits nach Uhles/Kesselsknall. Dort hatte Herr Greve mit seinem Personal alles bestens vorbereitet. Die Abteilungsleiterin Anja Sass dankte zunächst allen Mitgliedern. Durch die tatkräftige Unterstützung bei dem Parkfest 2018 in Rheinbreitbach steht wieder ein Betrag zur Verfügung, der der Badmintonabteilung zu Gute kommt. Ferner dankte sie dem Schüler- bzw. Jugendtrainer und Erwachsentrainer, Willem Kindgericht. Ein weiterer Dank galt Anja Sass, die als Vorsitzende die Badmintonabteilung gegenüber dem Hauptverein vertritt und zudem in der Saison 2018/2019 auch noch die Mannschaftsführung übernommen hat. Da es schön ist, sich auch außerhalb des Spielfeldes zu treffen, wurde es ein sehr geselliger Abend. Es wurde viel erzählt und gelacht. Die Teilnehmer waren sich einig, dass diese Wanderung, wie in jedem Jahr, ein großer Erfolg war und immer wieder gerne wiederholt wird! Interessenten sind zu unseren Trainingszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag ab 19:00 Uhr herzlich willkommen. Für alle Badmintoneinsteiger liegen Leihschläger und Federbälle bereit. Über Verstärkung freut sich die Badmintonabteilung. Für weitere Fragen steht Anja Sass: zur Verfügung.
mehr 
Traditionelle Wanderung mit anschließendem Uhlesessen Für viele Mitglieder ist es bereits seit vielen Jahren eine liebgewonne Tradition, dass die Badmintonabteilung im Winter zu ihrem traditionellen Uhlesessen einlädt. Da die Hans-Dahmen-Halle zur Karnevalszeit geschlossen ist, wird die Trainingspause für die Mitglieder durch einen geselligen Abend verkürzt. Die Mitglieder trafen sich mit ihren Angehörigen am Samstagabend, den 09.02.2019 um 18:00 Uhr auf dem Parkplatz zur Margarethenhöhe. Alle SpielerInnen waren auf die Wetterverhältnisse und den nassen Untergrund gut eingestellt und entsprechend angezogen bzw. ausgerüstet. Mit Taschenlampen bewaffnet, ging es auf eine ca. 45 minütige Wanderung. Ziel war wie in den letzten Jahren das „Waldrestaurant Einkehrhaus Waidmannsruh“ in Heisterbacherrot. Dieses liegt mitten im Naturpark Siebengebirge. Im Einkehrhaus angekommen, duftete es bereits nach Uhles/Kesselsknall. Dort hatte Herr Greve mit seinem Personal alles bestens vorbereitet. Die Abteilungsleiterin Anja Sass dankte zunächst allen Mitgliedern. Durch die tatkräftige Unterstützung bei dem Parkfest 2018 in Rheinbreitbach steht wieder ein Betrag zur Verfügung, der der Badmintonabteilung zu Gute kommt. Da die Kosten für die Badmintonbälle in den letzten Jahren sehr stark gestiegen sind, ist diese kleine Finanzspritze gut zu gebrauchen. Außerdem wird überlegt, neue Mannschaftskleidung anzuschaffen, damit sich sämtliche Spieler und Spielerinnen, auch die neuen Mitglieder, in einem einheitlichen Look zeigen können. Ferner dankte sie dem Schüler- bzw. Jugendtrainer und Erwachsentrainer, Willem Kindgericht. Ein weiterer Dank galt Anja Sass, die als Vorsitzende die Badmintonabteilung gegenüber dem Hauptverein vertritt und zudem in der Saison 2018/2019 auch noch die Mannschaftsführung übernommen hat. Da es schön ist, sich auch außerhalb des Spielfeldes zu treffen, wurde es ein sehr geselliger Abend. Es wurde viel erzählt und gelacht. Erst weit nach 22.00 Uhr machten sich alle wieder auf den Heimweg. Die Teilnehmer waren sich einig, dass diese Wanderung, wie in jedem Jahr, ein großer Erfolg war und immer wieder gerne wiederholt wird! Interessenten sind zu unseren Trainingszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag ab 19:00 Uhr herzlich willkommen. Für alle Badmintoneinsteiger liegen Leihschläger und Federbälle bereit. Über Verstärkung freut sich die Badmintonabteilung. Für weitere Fragen steht Anja Sass: anja.sass@gmx.de zur Verfügung.
mehr