Sag uns, was los ist:

(ots) Weinstadt: 8 Wildschweine bei Unfall getötet Eine Rotte von 8 Wildschweinen wurde bei einem Wildunfall in den frühen Morgenstunden des Donnerstags getötet. Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer und eine 45 Jahre alte Autofahrerin befuhren gegen 4:20 Uhr die B29 in Fahrtrichtung Schorndorf. Kurz nach der Auffahrt Beutelsbach kollidierten die beiden Fahrzeuge mit den auf der Bundesstraße stehenden Wildschweinen. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Unfallstelle musste gereinigt werden. Weinstadt: Auffahrunfall Rund 2500 Euro Sachschaden entstanden am Freitagvormittag, gegen 6:30 Uhr bei einem Auffahrunfall. Ein 36 Jahre alter VW-Fahrer kam von der B29 aus Richtung Stuttgart und fuhr an der Ausfahrt Weinstadt-Endersbach auf den vor ihm verkehrsbedingt stehenden Dacia eines 44-jährigen Mannes auf. Waiblingen: Farbschmierereien Zwischen Donnerstagabend, 19:20 Uhr und Freitagmorgen, 8:30 Uhr wurden sowohl in der Beinsteiner Straße, als auch in der Winnender Straße eine Hauswand mit Farbe besprüht. In der Winnender Straße wurden zudem noch diverse Verkehrszeichen besprüht. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegen. Schwaikheim: Diebstahl aus Baustelle Bisher unbekannte Diebe entwendeten zwischen Donnerstag, 17:10 Uhr und Freitag, 6:20 Uhr aus einem Rohbau in der Weilerstraße diverse Werkzeuge und Arbeitsgeräte im Gesamtwert von über 800 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Schwaikheim unter der Telefonnummer 07195 969030 entgegen. Schorndorf: Pkw bei Einbruch entwendet Bisher unbekannte Diebe brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 20:50 Uhr und 5:30 Uhr in eine Firma in der Baumwasenstraße ein. Dort dursuchten die Täter diverse Büroräumlichkeiten und fanden neben Bargeld und einer Uhr im Wert von mehreren tausend Euro den Fahrzeugschlüssel eines BMW M4. Diesen entwendeten die Täter ebenfalls. Als der Firmeninhaber den Diebstahl am Morgen bemerkte, konnte er seinen Pkw über eine App in Offenbach orten. Die sofort verständigten hessischen Beamten konnten das Auto kurze Zeit später dort feststellen. Von den Tätern fehlt bislang allerdings jede Spur. Die Kriminalpolizei in Waiblingen sucht nun Zeugen, die in der Nacht etwas Auffälliges bemerkt haben bzw. denen evtl. das genannte Fahrzeug mit Waiblinger Zulassung aufgefallen ist. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07151 9500 zu melden.
mehr 
(ots) Weinstadt: 8 Wildschweine bei Unfall getötet Eine Rotte von 8 Wildschweinen wurde bei einem Wildunfall in den frühen Morgenstunden des Donnerstags getötet. Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer und eine 45 Jahre alte Autofahrerin befuhren gegen 4:20 Uhr die B29 in Fahrtrichtung Schorndorf. Kurz nach der Auffahrt Beutelsbach kollidierten die beiden Fahrzeuge mit den auf der Bundesstraße stehenden Wildschweinen. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Unfallstelle musste gereinigt werden. Weinstadt: Auffahrunfall Rund 2500 Euro Sachschaden entstanden am Freitagvormittag, gegen 6:30 Uhr bei einem Auffahrunfall. Ein 36 Jahre alter VW-Fahrer kam von der B29 aus Richtung Stuttgart und fuhr an der Ausfahrt Weinstadt-Endersbach auf den vor ihm verkehrsbedingt stehenden Dacia eines 44-jährigen Mannes auf. Waiblingen: Farbschmierereien Zwischen Donnerstagabend, 19:20 Uhr und Freitagmorgen, 8:30 Uhr wurden sowohl in der Beinsteiner Straße, als auch in der Winnender Straße eine Hauswand mit Farbe besprüht. In der Winnender Straße wurden zudem noch diverse Verkehrszeichen besprüht. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegen. Schwaikheim: Diebstahl aus Baustelle Bisher unbekannte Diebe entwendeten zwischen Donnerstag, 17:10 Uhr und Freitag, 6:20 Uhr aus einem Rohbau in der Weilerstraße diverse Werkzeuge und Arbeitsgeräte im Gesamtwert von über 800 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Schwaikheim unter der Telefonnummer 07195 969030 entgegen. Schorndorf: Pkw bei Einbruch entwendet Bisher unbekannte Diebe brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 20:50 Uhr und 5:30 Uhr in eine Firma in der Baumwasenstraße ein. Dort dursuchten die Täter diverse Büroräumlichkeiten und fanden neben Bargeld und einer Uhr im Wert von mehreren tausend Euro den Fahrzeugschlüssel eines BMW M4. Diesen entwendeten die Täter ebenfalls. Als der Firmeninhaber den Diebstahl am Morgen bemerkte, konnte er seinen Pkw über eine App in Offenbach orten. Die sofort verständigten hessischen Beamten konnten das Auto kurze Zeit später dort feststellen. Von den Tätern fehlt bislang allerdings jede Spur. Die Kriminalpolizei in Waiblingen sucht nun Zeugen, die in der Nacht etwas Auffälliges bemerkt haben bzw. denen evtl. das genannte Fahrzeug mit Waiblinger Zulassung aufgefallen ist. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07151 9500 zu melden.
mehr