Sag uns, was los ist:

(ots) - Autobahnpolizei sucht Unfallzeugen Stuckenborstel/A1. Unfallermittler der Autobahnpolizei Sittensen suchen Zeugen für einen Unfall, der sich am frühen Montagmorgen gegen 4.30 Uhr auf der A1 in Richtung Hamburg zwischen Stuckenborstel und Bockel ereignet hat. Dabei soll der Fahrer einer dunklen Mittelklasselimousine einen auf dem Mittelstreifen fahrenden Hyundai aus Heidelberg überholt haben. Das unbekannte Fahrzeug sei plötzlich ins Schleudern geraten, habe den Hyundai seitlich berührt und in den rechten unbefestigten Seitenraum abgedrängt. Der unbekannte Fahrer stoppte kurz auf dem Pannenstreifen und fuhr davon, ohne sich zu erkennen zu geben. Zeugen, die Auskunft zu dem Unfallflüchtigen oder dem Unfallhergang geben können, melden sich bitte unter Telefon 04281/594140. Hochwertige Autos geknackt Zeven. In der Nacht zum Dienstag sind im Südring zwei Autos aufgebrochen worden. Auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses manipulierten die Täter zunächst an einer Überwachungskamera und machten sich danach an einem schwarzen Mercedes der M-Klasse zu schaffen. Durch Hebeln brachten sie die Scheibe eines Dreiecksfensters zum Bersten und bauten anschließend das fest installierte Autopilot-System COMAND aus. In einem benachbarten Autohauses war ein hochwertiger BMW das Ziel der Täter. Gewaltsam drangen sie in den Wagen ein und bauten dort das Navigationsgerät, einen Controller und einen Bildschirm aus. Der Schaden an den Fahrzeugen geht in die Tausende. Einbruch in Grafelsiedlung Rotenburg. Durch das Fenster eines Wohnhauses in der Königin-Christina-Straße sind unbekannte Täter am Dienstagvormittag in die Wohnung eingedrungen. Der Einbruch dürfte sich im Zeitraum zwischen 10.15 Uhr und 11 Uhr ereignet haben. Bei der Suche nach Beute fanden die Eindringlinge ein Notebook, eine Playstation 4 mit diversen Spielen, eine Spiegelreflexkamera, Bargeld und Schmuck. Damit entkamen sie unerkannt. Radfahrerin auf Pedelec angefahren Rotenburg Im Einmündungsbereich der Glockengießer Straße und der Nödenstraße ist am Dienstagnachmittag eine 69-jährige Radfahrerin angefahren worden. Eine 79-jährige Autofahrerin hatte die entgegenkommende Dame auf ihrem Pedelec beim Abbiegen übersehen. Die Frau kam zu Fall und verletzte sich leicht. Ampelbatterie geklaut Ostervesede. Unbekannte Täter haben im Baustellenbereich der Kreisstraße 211 zwischen Westervesede und Ostervesede die Batterie einer mobile Baustellenampel gestohlen. Dazu kniffen sie die Verkabelung durch nahmen den Akku mit. Zeugenhinweise an die Scheeßeler Polizei unter Telefon 04263/985950. Einbruch in Bäckerei Gnarrenburg. Auf Brötchen und Kuchen hatten es unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag bei einem Einbruch in eine Bäckerei in der Hindenburgerstraße offensichtlich nicht abgesehen. Sie drückten die beiden automatischen Schiebetüren des Geschäfts mit Gewalt auf und gingen in der Bäckerei sofort auf die Suche nach Wertgegenständen und Bargeld. Da sie nichts fanden, verschwanden die Täter ohne Beute.
mehr