Sag uns, was los ist:

Trunkenheitsfahrt mit Plattfuß

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- In der Freitagnacht fiel einer Streifenwagenbesatzung auf der B 215 zwischen Unterstedt und Eversen ein langsam fahrender Pkw mit eingeschalteter Warnblinklichtanlage und defektem linken Vorderrad auf. Bei der anschließenden Kontrolle gab der Fahrer an, dass er in Rotenburg eine Verkehrsinsel touchiert habe und daraufhin der Reifen geplatzt sei. Er habe dennoch weiter nach Eversen fahren wollen. Die Beamten stellten bei dem Fahrer deutlichen Atemalkoholgeruch fest, der daraufhin durchgeführte Test am Alkomaten ergab einen Wert von über 2 Promille. Dem Fahrer wurde in der Dienststelle in Rotenburg eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Seinen Führerschein musste er abgeben, er wurde durch die Beamten beschlagnahmt.

Ort
Veröffentlicht
01. Juli 2018, 08:58
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!