Sag uns, was los ist:

Traktor mit Brennholz übersehen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Traktor mit Brennholz übersehen

Sottrum. Trotz Vollbremsung konnte der Fahrer eines landwirtschaftlichen Gespanns am Donnerstagabend die Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw nicht mehr verhindern. Es entstand hoher Sachschaden in Höhe von rund 28000 Euro. Gegen 18.30 Uhr befuhr ein 53-jähriger Sottrumer die Kirchstraße und wollte nach links in die Straße Am Eichkamp einbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Ackerschlepper mit den zwei mit Brennholz beladenen Anhängern. An dem BMW des 53-Jährigen und an dem landwirtschaftlichen Zug entstand erheblicher Sachschaden. Der Pkw-Fahrer musste zudem mit leichten Verletzungen in das Diakonieklinikum nach Rotenburg verbracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg Pressestelle Christoph Steinke Telefon: 04261/947-109 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59459/4467904 OTS: Polizeiinspektion Rotenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
13. Dezember 2019, 09:30
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!