Sag uns, was los ist:

++ Einbruch in Wohnhaus ++ Böller explodiert im Briefkasten ++ Geklautes Dreirad findet den Weg zurück in den Kindergarten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /-

Einbruch in Wohnhaus

Rotenburg. Unbekannte Täter sind in den zurückliegenden Tagen in ein Wohnhaus am Hirtenweg eingebrochen. Wie sie dort hineingekommen sind, ist allerdings noch unklar. In der Wohnung gingen die Täter auf die Suche nach Beute und wurden auch fündig. Mit Bargeld machten sie sich aus dem Staub.

Böller explodiert im Briefkasten

Barkhausen. Ein lauter Knall hat bin der Nacht zum Montag in der Klosterstraße die Nachbarschaft geweckt. Unbekannte zündeten gegen 0.50 Uhr vermutlich einen Böller und warfen ihn in den Briefkasten eines Wohnhauses. Der Behälter wurde völlig zerstört. Einige Teile flogen sogar gegen den Dachüberstand und sorgten für weitere Beschädigungen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Gnarrenburg unter Telefon 04763/393.

Geklautes Dreirad findet den Weg zurück in den Kindergarten

Foto in der digitalen Pressemappe

Rotenburg. Nachdem zwei Jugendliche Anfang August auf dem Gelände des Landkreiskindergartens "Die Wümme-Wichtel" ärgerlichen Schaden angerichtet und ein Kinderdreirad gestohlen haben, konnte Kriminaloberkommissar Karsten Wittke, von der Rotenburger Polizei das Spielgerät jetzt wieder zurückbringen. Die 16 und 17 Jahre alten Täter hatten die Scheibe eines Lagerschuppens eingeschlagen und zunächst mehrere Spielgeräte über einen Zaun geworfen. Mit einem Dreirad wurden sie vom Hausmeister erwischt und an die Polizei übergeben. Man habe die Spielgeräte an die kleineren Geschwister weitergeben wollen, so die jungen Diebe gegenüber den Beamten. Wittke brachte den kleinen Flitzer am Freitag vergangener Woche zur Freude der Kleinen zurück in die Einrichtung.

Ort
Veröffentlicht
19. August 2019, 07:40
Autor
whatsapp shareWhatsApp