Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Person von Zug erfasst

(ots) - Am heutigen Tag gegen 14:40 Uhr wurde im Bereich des Bahnüberganges Schwarzenforst eine männliche Person im Alter von 60 Jahren von einem Regionalzug, der aus Richtung Stralsund kam, erfasst und dabei tödlich verletzt. Die Zugstrecke ist in diesem Bereich gesperrt und Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. Um 17:50 Uhr konnte die Zugstrecke wieder freigegeben werden. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.

Ort
Veröffentlicht
18. September 2012, 14:51