Sag uns, was los ist:

Unfall nach Vorfahrtsverstoss

(ots) - Drei Leichtverletzte und 16.000 Euro

Gesamtschaden gehören zur Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am

frühen Donnerstagabend auf der Kreuzung Aachener Straße /

Obersteinstraße ereignete. Ein 19 Jahre alter Autofahrer, der von der

untergeordneten Obersteinstraße nach links auf die Aachener Straße

einbiegen wollte, hatte die Vorfahrt einer aus Richtung Aachen

kommenden Pkw-Fahrerin nicht beachtet. Dadurch kam es zu einer

wuchtigen Kollision mit den vorgenannten Folgen.

--Michael Houba--

Ort
Veröffentlicht
23. Juli 2010, 12:11
Autor
Unserort Redaktion