Sag uns, was los ist:

Überfall auf Supermarkt

(ots) - Am Mittwoch (12.11.), gegen 17:05 Uhr, betrat ein unbekannter Täter den Netto Markt in Rommerskirchen-Eckum. Unter Vorhalt einer silbernen Schusswaffe forderte er von einer 37-jährigen Kassiererin die Herausgabe der Einnahmen. Diese musste sie in eine vom Täter mitgeführte Plastiktüte stecken. Mit einer Beute von mehreren Hundert Euro flüchtete der Räuber vom Tatort. Der Mann wurde als ca. 40-50 jähriger Osteuropäer beschrieben, der etwa 170 cm groß war. Bei Tatausführung trug er eine hellblaue Jeans, weiße Turnschuhe und eine schwarze Daunenjacke, deren Kapuze er auf dem Kopf trug.

Zeugen, die Hinweise auf den Überfall oder die beschriebene Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei (02131/3000) in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2014, 10:22
Autor
Rautenberg Media Redaktion